Satzbau bei

Language-Bee

SVO: Subject-Verb-Object

Inhalt

Beispiele

Today have we a nice celebration.
→ we have

Erklärung

Das ist ein spezielles Problem der englischen Syntax für Deutsche. Im Deutschen gibt es unterschiedliche Satzbaupläne für Haupt- und Nebensätze, im Englischen nicht (für Fragesätze s. [Qu]).

Im Englischen ist die Stellung im Haupt- und Nebensatz SVO, also Subject-Verb-Object.

Im Deutschen ist die Stellung im Hauptsatz „Verb an zweiter Stelle“, also XVSO (etwas-Verb-Subjekt-Objekt), und im Nebensatz SOV, „Verb ans Ende“. Die folgenden Beispiele verdeutlichen das.

Vielleicht fragen Sie sich jetzt noch, was ein Subjekt ist. Das bekommt man heraus, indem man fragt:

Was durch Wer oder was? erfragt werden kann, ist das Subjekt. Objekte erfragt man mit Wen oder was?, Wem oder was?, Wessen?. Das sind zwar deutsche Fragen, sie helfen aber auch bei englischen S├Ątzen.

Hauptsatz

Heutegeheichin den Zoo.
[Adverb an 1. Stelle]VerbSubjektObjekt

deutscher Satzbau

TodayIwill go to the zoo.
[Sentence Adverb]     SubjectVerbObject/Adverbial

englischer Satzbau

Nebensatz

Ich mag meinen Nachbarn,  weilereine Spinnegerettet hat.
HauptsatzKonjunktionSubjektObjektVerb.

deutscher Satzbau

I like my neighbourbecausehehas rescueda spider.
HauptsatzKonjunktionSubjektVerbObjekt.

englischer Satzbau

Tipps

Behalten Sie im Blick, dass es hier ein Problem gibt, wenn Sie den Fehler häufiger machen. Außerdem: Auch hier kann Duolingo viel helfen!

Übungen

ego4u.de: word-order

English-4-U: Word order

Word order in business English

Agenda-Web: Word order

A–Z
nach oben