Language-Bee Logo

Language-Bee

det: determiner (Artikelwort, Bestimmungswort)

Inhalt

Beispiele

Each day, I go to school. → every

Erklärung

Each und every heißen manchmal fast dasselbe, manchmal aber auch nicht. Als Faustregel sollten Sie sich merken, dass each „jeder einzelne aus einer Gruppe/Menge“ heißt, every dagegen so viel wie „alle“.
Man kann sowohl
  • Each year, spring arrives eventually.
als auch
  • Every year, spring arrives eventually.
sagen, aber beim ersten betont man, dass die Jahre alle individuelle Jahre sind, beim zweite betont man die Gesamtheit der Jahre.

Manchmal schließen sich die beiden aber auch gegenseitig aus:
  • I gave them each (OR each of them) a $10 tip when I checked out of the hotel. (jedem einzelnen aus einer Gruppe)
  • Practically every person in the room had dated Samantha at some time or another. (alle als Gruppe)

Merke: Each und every stehen immer mit einem Nomen im Singular, wo im Deutschen manchmal ein Plural stehen kann:
  • Alle Jahre wieder...
  • The same procedure as every year, James!

Everybody und Anybody:
Beide Wörter heißen jeder, aber es gibt Verteilungsunterschiede (vgl. auch [quant], also any, much, many).
  • everybody = jeder: Everybody is welcome.
  • anybody = irgendjemand, jeder beliebige: By now, I would accept help form almost anybody.
Sonst werden somebody und anybody so wie some und any verwendet (vgl. [quant]).