Text und Textsorte bei

Language-Bee

Δ: Argument Structure

Inhalt

Beispiele

Eating meat is bad for the environment.
Δ1 [1. statement] Eating meat is bad for the environment
Δ2 [2. reason: because...] because cows are raised just to become your next burger.
Δ3 [3. example or evidence] The cows need to eat, so forests are cut down to become fields of cattle food. This is bad for the environment for two reasons. Firstly, forests absorb CO2, which is one of the greenhouse gases responsible for climate change. If there are fewer forests, less CO2 is absorbed. Secondly, cows emit methane during their digestive process, which is another greenhouse gas. Thus, eating meat accelerates climate change on two levels.

Erklärung

Wenn Sie dieses Zeichen [Δ] am Rand finden, dann haben Ihre Argumente in den Textsorten comment bzw. Rollenbasierte Stellungnahme nicht die richtige Struktur. Das führt zu Abzug in der Sprachnote unter der Rubrik „Aufbau/Gedankenführung.“

Oft schreiben Sie nur eine These = Statement und vielleicht noch einen kurzen Satz, der mit because beginnt, und das ist es dann. Sie brauchen aber STATEMENT + REASON + EXAMPLE/ EVIDENCE

Wenn Sie nur eine These schreiben, hängt Ihr Argument in der Luft. Sie dürfen die These aber auch nicht vergessen, wenn es Probleme gibt, heißt der Fehler Δ1.

statement without reason or proof
Nur eine These, kein Argument

Sie brauchen auf jeden Fall erst einmal eine Begründung für Ihre These. Wenn es hier Probleme gibt, heißt der Fehler Δ2. Die Begründung ist aber auch noch nicht genug...

statement with reason or proof
These mit Begründung

... ohne ein Beispiel oder einen Beweis glaubt Ihnen niemand. Dieser Teil ist der längste des Arguments. Wenn etwas nicht in Ordnung ist, heißt der Fehler Δ3.

statement with reason and  proof
Richtig strukturiertes Argument.

Tipps

Wir haben das im Unterricht geübt. Sehen Sie sich bitte die Mustertexte und Übungen dazu noch einmal an. Üben Sie schreiben!

Die Satzverbindenden Mittel sind im Übrigen auch wichtig, vgl. Cohesion.

Ein komplett richtig aufgebautes Argument sollte 60—100 Wörter haben.

nach oben