Language-Bee Logo

Language-Bee

Grammatik

Inhalt

„Grammatik konnte ich noch nie!!!“ Vielleicht können Sie sich mit diesem Satz identifizieren und denken dazu noch: „Adverb? Wieso Adverb? Was soll das denn sein?“ Sie müssen kein Grammatikexperte werden, ganz ohne Grammatik geht es aber leider auch nicht.

Letztendlich ist das Typfrage: Manche Leute finden Einsetzübungen und Regeln toll, und die bringen ihnen auch etwas, andere Leute könnten besser Texte lesen oder hören (mit „Text“ kann hier auch ein Film gemeint sein) und sprechen/schreiben automatisch richtig - ohne Regeln und Einsetzübungen. Wenn die Grammatikfehlerspalte in ihrer Klausur ganz rot ist, sollten Sie die Regel zu den Fehlern lesen und Einsetzübungen machen - vielleicht bringt es ja was. Gehen Sie von der Liste häufiger Fehler aus. Wenn Sie systematisch wiederholen wollen, können auch Übungsbücher helfen. Diese Übungsbücher und Grammatiken sind zu empfehlen.

Liste häufger Grammatikfehler

Good Grammar and Grammar-Practice-Books

Cornelsen (2009):Spotlight on Grammar. Arbeitsbuch zur Wiederholung grammatischer Grundstrukturen. Berlin: Cornelsen. ISBN: 978-3-06-024151-4.
Das ist ein Übungsbuch im Workbookformat mit Lösungsschlüssel (Englisch/Deutsch). Alle grammatischen Strukturen sind erklärt, jedes Kapitel bietet Übungen mit Lösungen. Es enthält die Grammatik der ersten fünf Jahre Englischunterricht (CEFR-Level B1: Tenses, Adverbien ... ).
Cornelsen Spotlight on Grammar
Spotlight on Grammar
Cornelsen (2009): Focus on Grammar. Arbeitsbuch zur Wiederholung zentraler grammatischer Strukturen. Berlin: Cornelsen. ISBN: 978-3-06-024150-7.
Das ist ein Übungsbuch im Workbookformat mit Lösungsschlüssel (Englisch/Deutsch). Alle grammatischen Strukturen sind erklärt, jedes Kapitel bietet Übungen mit Lösungen. Es enthält die Grammatik der ersten sieben Jahre Englischunterricht (CEFR-Level B2: Modalverben, Gerundium, Partizipialkonstruktionen, ... ).
Cornelsen Focus on Grammar
Focus on Grammar
top