Grammatik bei

Language-Bee

T: Tense (Zeitformen)

Inhalt

TenseWhat it looks like
simple present I eat (Tps)
present progressive I am eating
present perfect I have eaten (Tpf)
present perfect progressive I have been eating
simple past I ate (Tpt)
past progressive I was eating
past perfect I had eaten (Tpp)
past perfect progressive I had been eating
will future I will eat (Tf1)
going-to futureI am going to eat (Tgt)
future progressive I will be eating
future perfect I will have eatenn (Tf2)
future perfect progressive I will have been eating
conditional 1 (future in the past) I would eat (Tc1)
conditional 2 (future in the past perfect) I would have eaten (Tc2)

Einleitung

Für Deutsche Muttersprachler, die Englisch lernen, sind die Zeiten des Englisch leicht und schwer zugleich. Es gibt viele Ähnlichkeiten, und gerade die machen die Unterschiede so schwer. In diesem Abschnitt werde ich versuchen, Ihnen zu erklären, was die englischen Zeiten bedeuten und was die Unterschiede zu den deutschen Zeiten sind.

Es gibt einen Abschnitt zu jeder Zeitform. Dort finden Sie eine Erklärung, eine kleine Slideshow genannt Schritt-für-Schritt-Anleitung, welche den Gebrauch der Zeitformen visualisiert, und Links zu Übungen.

Beispiele

The story is about a man who was very lonely.
→ ... who is very lonely.

Häufige Fehler

Hier folgt zunächst eine kurze Erklärung der Tempusfehler, die ich in Klausuren am häufigsten finde. Von der Fehlererklärung finden Sie jeweils einen Link zu der Tempusform (bzw. Zeitform), die Sie falsch gemacht haben. Dort ist beschrieben, wann man diese Zeitform verwendet.

Lesen Sie sich die Erklärung durch. Ihnen sollte klar werden, was Sie falsch gemacht haben. Wenn nicht, fragen Sie mich in der nächsten Stunde.

T1: Das simple present ist das Analysetempus

Das Grundtempus einer Analyse ist das simple present.

  • The author thinks that multiculturalism is a good idea. Der Autor meint, dass Multikulturalismus eine gute Idee ist.

Wir haben hier zwei Zeitformen im simple present: thinks und is

Der Fehler entsteht oft, wenn Sie das Tempus des Ausgangstextes übernehmen. Romane und auch manche Gedichte sind nämlich meistens im simple past geschrieben, auch in Zeitungsartikeln variieren die Tempusformen.

  • Ausgangssatz aus einem Roman im simple past: Dorian and Basil went up the stairs to the old school room. Dorian und Basil gingen die Treppe zum alten Schulzimmer hinauf.
  • Satz in einer Analyse im simple present : Next, the readers learn that Dorian and Basil go up the stairs to the old school room and thus know that Basil is in danger. Als nächstes erfahren die Leser, dass Dorian und Basil die Treppe zum alten Schulzimmer hinaufgehen und wissen somit, dass Basil in Gefahr schwebt.

Manchmal sind Sie aber einfach nur unaufmerksam.

Mehr Informationen zum simple present und Übungen finden Sie hier.

T2: Manchmal braucht man auch in Analysen das present perfect

Das Grundtempus einer Analyse ist zwar das simple present, aber auf der Grundlage dieses Tempus benötigt man manchmal auch andere Tempora, zum Beispiel das present perfect. Lesen Sie unten nach, wann man das present perfect verwendet – zum Beispiel gibt es Signalwörter wie since, for, ever usw. Wenn Sie Ihren Fehler nicht verstehen, fragen Sie mich.

T3: Manchmal braucht man auch in Analysen das simple past

Das simple past zeigt an, dass etwas in der Vergangenheit geschehen ist – wie zum Beispiel das Schreiben und Veröffentlichen des Textes, den Sie analyiseren sollen. Deshalb heißt es z. B. in der Einleitung:

  • The newspaper article was published in September 2018. Der Zeitungsartikel ist im September 2018 erschienen.

Lesen Sie unten nach, wann man das simple past verwendet. Wenn Sie Ihren Fehler nicht verstehen, fragen Sie mich.

T!: Zeitformen, die es nicht gibt.

He wentswent to school on Monday.
We learn what is happenhas happened around the world.

Das ist ein böser Fehler, denn er zeigt, dass Sie die Bildung der Zeitformen im Englischen grundsätzlich nicht verstanden haben. Das ist nicht gut für die Grammatiknote.

Verwenden Sie den Verbix Verb Conjugator, um zu sehen, wie die Zeiten aussehen sollten. Auch die Konjugationstabelle kann helfen.

Alle Zeiten: Erklärung und Links zu Übungen

Hier finden Sie einen Überblick über alle Zeitformen im Englischen in den Aspekten simple und progressive. Wenn Ihnen der Aspektunterschied nicht klar ist, können Sie auch erst das Kapitel zum Pg: Progressive Aspect lesen.

simple present

Beispiel

I'm a secretary, I'm working in an office.
→ ... I work in an office.

Für deutsche Lerner des Englischen ist das simple present dem Präsens sehr ähnlich. Das Dumme ist nur, dass wir keine Verlaufsform (progressive aspect [Pg]) haben, und das verwirrt viele. Außerdem ist ein Problem, dass Englischlehrer im Anfangsunterricht so sehr die ungewohnte Verlaufsform üben, dass Lernende sie auch dort anwenden, wo sie nicht angebracht ist. Ich hatte zum Beispiel dieses Problem auch und mache immer noch Fehler, wenn ich müde oder unkonzentriert (oder beides...) bin.

Was tun? Man muss sich noch einmal Stück für Stück und in Ruhe klar machen, wo die Unterschiede zwischen simple present und present progressive liegen, dann wird alles gut!

Das simple present wird für die folgenden Situationen und Textsorten verwendet (vgl. auch Schritt-für-Schritt Anleitung):

1. Beschreibung von Zuständen (states):
Das simple present wird zur Beschreibung von Zuständen (states) verwendet:
  • My brother has red hair. (Mein Bruder hat rote Haare.)
  • My favourite painter lives in London. (Mein Lieblingsmaler lebt in London)
  • Gerhard Richter is a great artist. (Gerhard Richter ist ein großartiger Künstler)
  • My little brother and my little sister are extremely annoying. (Mein kleiner Bruder und meine kleine Schwester sind echt nervig.
  • We specialise in print advertisements. Wir sind auf Printanzeigen spezialisiert.
2. besondere Verben

Als logische Schlussfolgerung des ersten Punktes: Wenn man Zustandsverben (state verbs) oder Verben der sinnlichen Wahrnehmung (verbs of perception) verwendet (vgl. Schritt-für-Schritt Anleitung):

state verbs
  • like: Fruit flies like bananas. Obstfliegen mögen Bananen.
  • hate: Emily hates Roger. Emily hasst Roger.
  • know: Do you know what state verbs are? Weißt du, was Zustandsverben sind?
  • belong: Does this radio belong to you? Gehört dir dieses Radio?
  • ...und viele andere...
verbs of perception
  • smell: The cake smells nice. Dieser Kuchen riecht gut.
  • look: Your house looks nice. Dein Haus sieht schön aus.
  • feel: This material feels really good! Dieser Stoff fühlt sich gut an.
  • taste: This tastes awful! What is it? Das schmeckt furchtbar. Was ist es?
  • sound: This song sounds great! Dieses Lied klingt gut.
3. Aufeinanderfolgendes

Wenn man über Dinge spricht, die in der Gegenwart hintereinander ablaufen (sequence of events in the present), steht das simple present.:

  • Kochrezepte und andere Anleitungen:
    First, you take a cocktail shaker and fill it with crushed ice.
  • Zusammenfassungen (summaries) The story is about a man who leads a very lonely life. He leaves home and goes to America.
  • Analysen (Fehler T1) (analyses): Das simple present ist grundsätzlich das Analysetempus:
    The metaphor "Love is a rose" has the effect that love seems to be something extremely beautiful. Man kann hier auch argumentieren, dass Zustände beschrieben werden (s. Absatz 1). Die zweite Übung unten ist gut für die Vermeidung des Fehlers T1.
  • Kurzgeschichten im Präsens (short stories in the simple present): I stop at the corner drugstore for a breakfast and coffee. I eat fast because I'm late, and then I race to the subway station and gallop down the steps to catch my usual train. (beginning of Feels like Spring by Milton Kaplan).
4. Regelmäßiges

Wenn man über Dinge spricht, die regelmäßig geschehen (things which happen regularly), steht das simple present.:

  • Every morning, Ms Miller waters her flowers. Jeden Morgen gießt Frau Müller ihre Blumen.
5. Wiederholungen

Wenn man über Dinge spricht, die oft, manchmal, immer oder niemals geschehen, steht das simple present. Signalwörter: often, sometimes, never, always.

  • Gavin often snores. Gavin schnarcht oft.
  • I sometimes read the paper in the morning. Manchmal lesen ich die Zeitung am Morgen.
  • Peter never reads love stories. Peter liest nie Liebesgeschichten.
  • Laura is always late. Laura kommt immer zu spät.
6. Fahrpläne u.ä. (time-table future)

Auch für Fahrpläne wird das simple present verwendet (vgl. Schritt-für-Schritt Anleitung) :

  • The train leaves at 8 p.m. Der Zug fähr um 20.00 Uhr ab.
  • The lecture starts at 3 p.m. Die Vorlesung beginn um 15.00 Uhr.
Schritt-für-Schritt Anleitungen zum simple present

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Simple Present mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Simple Present
Simple Present, Side 1
Simple Present, Side 2 Simple Present, Side 3 Simple Present, Side 4 Simple Present, Side 5 Simple Present, Side 6 Simple Present, Side 7 Simple Present, Side 8 Simple Present, Side 9 Simple Present, Side 10 Simple Present, Side 11 Simple Present, Side 12 Simple Present, Side 13 Simple Present, Side 14 Simple Present, Side 15 Simple Present, Side 16 Simple Present, Side 17 Simple Present, Side 18
Zustandsverben und sinnliche Wahrnehmung
Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 1
Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 2 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 3 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 4 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 5 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 6 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 7 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 8 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 9 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 10 Simple Present, State Verbs and Verbs of Perception, Slide 11
Time-Table Future (Simple Present)
Time-Table Future (simple present) Slide 1
Time-Table Future (simple present) Slide 2 Time-Table Future (simple present) Slide 3 Time-Table Future (simple present) Slide 4 Time-Table Future (simple present) Slide 5 Time-Table Future (simple present) Slide 6 Time-Table Future (simple present) Slide 7 Time-Table Future (simple present) Slide 8 Time-Table Future (simple present) Slide 9
Übungen für das simple present

Die besten Übungen zu Zeiten gibt es bei ego4u.de: Simple Present.

Eine Übersichtsseite und Übungen zu "Tenses in Academic Writing" von der University of Adelaide: English for Uni.

Eine Übung speziell zu state verbs: Perfect English Grammar: State Verbs.

present progressive

Beispiel

At the moment, we sit in the classroom.
→ are sitting>

Das present progressive gibt es nur in manchen norddeutschen Mundarten (→ „Ich bin am Arbeiten“). In der Regel muss man immer dann das present progressive verwenden, wenn man im Deutschen "im Moment" oder "gerade" meint, auch wenn man das nicht immer ausspricht. Man verwendet es, um Folgendes auszudrücken:

1. Gerade Passierendes

Look! That house over there is burning! Call the fire brigade! Schau mal! Das Haus da brennt! Hol die Feuerwehr!

2. Vorübergehende Zustände

Normally, we live in London, but at the moment, we are staying with my sister in Bristol. Normalerweise leben wir in Londen (= Zustand), aber im Moment wohnen wir bei meiner Schwester in Bristol (= vorübergehender Zustand).

3. Handlungen auf Bildern

In Bildbeschreibungen stehen alle Handlungen im present progressive und Zustände im simple present. Bildbeschreibung der Mona Lisa: The woman in the picture is smiling. She has brown hair. Die Frau auf dem Bild lächelt (= Handlung). Sie hat braune Haare (= Zustand)

Achtung Ausnahme!

Es gibt eine Reihe von Verben, die nie im Progressive vorkommen können, und zwar Verben der sinnlichen Wahrnehmung und Zustandsverben.
Eine Liste und weitere Erklärungen finden Sie oben: besondere Verben.

Schritt-für-Schritt Anleitungen zum present progressive

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Present Progressive mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Present Progressive
Present Progressive, Slide 19
Present Progressive, Slide 2 Present Progressive, Slide 3 Present Progressive, Slide 4 Present Progressive, Slide 5 Present Progressive, Slide 6 Present Progressive, Slide 7 Present Progressive, Slide 8 Present Progressive, Slide 9 Present Progressive, Slide 10 Present Progressive, Slide 11 Present Progressive, Slide 12 Present Progressive, Slide 13 Present Progressive, Slide 14
Date-Future (Present Progressive)
Date-Future (present progressive) Slide 1
Date-Future (present progressive) Slide 2 Date-Future (present progressive) Slide 3
Übungen für das present progressive

Machen Sie viele Einsetzübungen und lesen Sie englische Texte bewusst daraufhin, wo das present progessive verwendet wird. In der Regel verwenden wir Deutschen es zu häufig, da es als Besonderheit beigebracht worden ist, was im Hirn falsche Verknüpfungen vorgenommen hat (→ man muss nicht immer das progressive benutzen, wenn man im Deutschen das Präsens ausdrücken will, auch wenn es sich manchmal so anfühlt.)

ego4u: present-progressive
Konjugationstabelle (Übersicht über die Bildung aller Zeitformen)

present perfect

Beispiel

The man was very lonely since his girlfriend left him. → has been

Das present perfect stellt besonders für Deutsche ein Problem dar, da es so aussieht wie ein deutsches Perfekt. Das deutsche Perfekt und das Englische present perfect haben jedoch Bedeutungen, die sich nur in einigen Punkten überschneiden. Es gibt, um die Verwirrung perfekt zu machen, auch Überschneidungen mit dem deutschen Präsens.

Das present perfect schwebt also irgendwo zwischen Gegenwart und Vergangenheit. Es wird in folgenden Situationen verwendet:

1. Andauernde Zustände
Das Present Perfect wird zur Beschreibung von Zuständen verwendet, die in der Vergangenheit begonnen haben und noch andauern:
  • We have lived in Osnabrück für 2 years now. Wir leben jetzt seit zwei Jahren in Osnabrück. (Deutsch: Präsens)
  • He has secretly been in love with her for at last two years Er ist seit zwei Jahren heimlich verliebt in sie. (Deutsch: Präsens)
2. Ergebnis
Das Present Perfect wird verwendet, wenn man über Dinge spricht, die in der Vergangenheit stattgefunden haben und zu denen ein Ergebnis vorliegt:
  • I have made a birthday cake for you! Here you are! Ich habe dir einen Geburtstagskuchen gebacken. Bitteschön!
3. Einmal, mehrmals, niemals
Das Present Perfect wird verwendet, wenn man über Dinge spricht, die einmal, mehrmals oder niemals in der Vergangenheit stattgefunden haben:
  • A: "I haven't seen "Man of Steel" yet." Ich habe „Man of Steel“ noch nicht gesehen.
  • B: "I have seen it. I don't think it's that good." Ich habe ihn gesehen. Ich fand ihn nicht so toll.
  • C:"I have seen it three times so far! It's brilliant!" Ich habe ihn schon dreimal gesehen. Er ist supergenial!
4. Signalwörter
Das Present Perfect wird verwendet, wenn ein Signalwort im Satz vorkommt. Diese Signalwörter müssen Sie unbedingt auswendig lernen! Allerdings ist das nur eine Faustregel: hier geht's zur Ausnahme .
  • yet: Have you seen "Man of Steel" yet?
  • already: Yes, I've already seen it.
  • so far: So far, this film hasn't been too bad.
  • since: It's been a long time since I last saw you.
  • for: Alan has lived in London for 10 years now.
  • today bzw.this year, month: I've not heard form you today / this year / this month.
  • often: I've often said to you: Don't drink so much coffee!
  • never: Adele has never swum in the sea.
  • ever: Have you ever been to a sauna?
Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Present Perfect mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Present Perfect, Slide 1
Present Perfect, Slide 2 Present Perfect, Slide 3 Present Perfect, Slide 4 Present Perfect, Slide 5 Present Perfect, Slide 6 Present Perfect, Slide 7 Present Perfect, Slide 8 Present Perfect, Slide 9 Present Perfect, Slide 10 Present Perfect, Slide 11 Present Perfect, Slide 12 Present Perfect, Slide 13 Present Perfect, Slide 14 Present Perfect, Slide 15 Present Perfect, Slide 16 Present Perfect, Slide 17
Ausnahme: Signalwörter mit simple past oder present perfect

Einige dieser Signalwörter können leider, leider sowohl mit simple past bzw. past progressive als auch mit present perfect verwendet werden. Letztendlich zählt dann die zeitliche Bedeutung des Satzes, also ob man über etwas komplett Abgeschlossenes spricht oder über etwas, das noch einen Bezug zur Gegenwart hat. Zum Beispiel kann today mit simple past verwendet werden, wenn aus dem Zusammenhang klar wird, das der Sprecher den Tag als abgeschlossen ansieht:

  • Henry at 11 p.m.: Today was great! I'll go to bed now and fall alseep feeling content.
Wenn der Tag aber noch nicht vorbei ist, wird today mit present perfect konstruiert:
  • What have you done today?
Ungerer (1996) bietet auf S. 135 diese nützliche Übersicht:
time adverb    present perfect                      simple past / past progressive   
just The taxi has just arrived. It's standing outside.
Das Taxi ist gerade angekommen. (Dialog in der Gegenwart)
I was just putting on my coat when the taxi arrived.
Ich war gerade dabei, mir den Mantel anzuziehen... (Erzählung in der Vergangenheit)
already Don't forget to close all the windows. – I have already done so.
Ich habe das schon gemacht. (Dialog in der Gegenwart)
When we called for Tom, he was already waiting at the front door.
... wartete er schon an der Haustür. (Erzählung in der Vergangenheit)
yet Have you said good-bye to Mary and Peter yet?
Hast du dich schon von Mary und Peter verabschiedet? (Dialog in der Gegenwart).
The station restaurant wasn't open yet, but luckily we had some sandwiches left.
Das Bahnhofsrestaurant hatte noch nicht geöffnet, ... (Erzählung in der Vergangenheit)
for + Zeitraum We are very excited. We haven't been abroad for four years.
Wir sind seit vier Jahren nicht mehr im Ausland gewesen. (Dialog in der Gegenwart)
After her trip she talked of nothing else for weeks.
Nach ihrer Reise sprach sie wochenlang von nichts anderem. (Erzählung in der Vergangenheit)
since We have lived in Osnabrück since 1996.
Wir leben seit 1996 in Osnabrück. (Seit zeigt eine Zeitspanne von 1996 bis heute an, für die verwendet man das present perfect)
Since Anna left university, she has had many different jobs.
Seit Anna die Universität verlassen hat, hat sie viele verschiedene Jobs gehabt. (Seit zeigt einen Zeitpunkt in der Vergangenheit an, für den verwendet man das simple past)
recently / lately Has Jill said anything recently/lately about where she wants to go on holiday?
Hat Jill in letzter Zeit etwas über ihre Urlaubspläne gesagt?
I received some leaflets about Wales from the travel agency recently.
Ich habe neulich, kürzlich (= zu einem Zeitpunkt in der Vergangenheit) Flyer über Wales bekommen.
always I'm feeling a bit nervous. I have always been afraid of flying.
Ich hatte schon immer Angst vorm Fliegen (und habe es immer noch).
As a child I always got car-sick. But now it doesn't bother me any more.
Als Kind wurde mir immer im Auto schlecht (aber jetzt nicht mehr).
ever Have you ever traveled on a jumbo jet?
Bist du schon einmal in einem Jumbo Jet gereist? (von jetzt bis heute)
Did you ever travel by Greyhound while you were in the States?
Bis du jemals mit dem Greyhound-Bus gereist, während du in den USA warst? (während eines abgeschlossenen Zeitraums in der Vergangenheit
never I'd like to go to France in my summer holidays. I have never been there.
Ich war noch nie in Frankreich. (Aussage in der Gegenwart)
During our holidays we never got up before ten o'clock.
Als wir im Urlaub waren, sind wir nie vor 10 Uhr aufgestanden. (Erzählung in der Vergangenheit)
today We haven't had many bookings today, but things usually improve in the late afternoon.
Wir haben (von) heute (Morgen bis jetzt) noch nicht viele Buchungen hereinbekommen, aber normalerweise wird es besser im Laufe des Nachmittags. (Der (Arbeits-)Tag ist noch im Gange).
Did Mr Smith ring today to confirm his reservation? If not, it's too late.
Hat Herr Schmidt heute angerufen, um seine Buchung zu bestätigen? (Der (Arbeits-) Tag ist vorbei.)
this week/month/etc. I have done a lot of overtime this week, so I'm taking Friday off.
Ich habe (von Montag bis jetzt) viele Überstunden gemacht, also nehme ich Freitag frei. (Wir befinden uns noch in der laufenden Woche)
I told my boss about my holiday plans this week.
Ich habe meinem Chef diese Woche (= an irgendeinem Wochentag, Zeitpunkt in der Vergangenheit) von meinen Urlaubsplänen erzählt.
Übungen

Zum Unterschied zwischen present perfect und simple past gibt es bei Englisch-Hilfen ganz viele Übungen.

Übungen für das present perfect

Machen Sie viele Einsetzübungen und lesen Sie englische Texte bewusst daraufhin, wo das present perfect verwendet wird.

ego4u: present-perfect-simple
Konjugationstabelle (Übersicht über die Bildung aller Zeitformen)

present perfect progressive

Beispiel

Artists have copied other artists for decades. → have been copying

Das present perfect progressive gibt es im Deutschen nicht. Es drückt aus, dass eine Handlung zu einem unbestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit begonnen hat und noch andauert.

  • You have been lying on the sofa all afternoon. Get up and help me in the kitchen! Du liegst schon den ganzen Nachmittag auf dem Sofa.
  • He has been sneezing non-stop for one hour now. I think he might have quite a bad cold. Er niest jetzt schon seit einer Stunde ununterbrochen.

Das present perfect progressive kann auch ausdrücken, dass eine Handlung, die sich kürzlich in der Vergangenheit zugetragen hat, Auswirkungen auf die Gegenwart hat. Man muss dabei nicht erwähnen, was die Konsequenzen sind, aber die sind aus dem Zusammenhang zu sehen.

  • Dave has been running. (Now he's out of breath.)

Simple Present Perfect v. Present Perfect Progressive

Das sowohl das present perfect progressive als auch das present perfect können anzeigen, dass eine Handlung in der Vergangenheit begonnen hat und noch andauert. Wenn man das present perfect progressive verwendet, dann wurde die Handlung non-stop ausgeführt. Beim present progressive ist es nur von Zeit zu Zeit:

 Simple Present Perfect   Present Perfect Progressive 
 Andy has been playing "Angry Birds" for four hours now. 
 (= er spielt non-stop das besagte Spiel)
 Andy has played with the local amateur dramatic society for four years. 
  (= er ist seit vier Jahren Mitglied der Leihenspielgruppe und spielt mit ihnen dann und wann Theater)
Schritt-für-Schritt Anleitung present perfect progressive

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Present Perfect Progressive mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Present Perfect Progressive, Slide 1
Present Perfect Progressive, Slide 2 Present Perfect Progressive, Slide 3 Present Perfect Progressive, Slide 4 Present Perfect Progressive, Slide 5 Present Perfect ProgressiveSlide 6 Present Perfect ProgressiveSlide 7 Present Perfect ProgressiveSlide 8
Übungen für das present perfect progressive

Machen Sie viele Einsetzübungen und lesen Sie englische Texte bewusst daraufhin, wo das present perfect progressive verwendet wird.

ego4u: present-perfect-progressive
Konjugationstabelle (Übersicht über die Bildung aller Zeitformen)

simple past

Beispiel

He has painted a picture last week. → painted

Das simple past ist dem deutschen Präteritum sehr ähnlich, nur leider können wir im Deutschen auch das Perfekt verwenden, ohne dass sich die Bedeutung des Satzes ändern. Im Englischen geht das nicht, present perfect und simple past sind klar abgegrenzt. Das simple past wird nur verwendet, um Dinge zu beschreiben, die in der Vergangenheit geschehen und vollständig abgeschlossen sind.

  • I moved to Osnabrück in 1996. 1996 bin ich nach Osnabrück umgezogen.

Auch hier gibt es Signalwörter, genau wie beim present perfect, die man unbedingt lernen muss.

yesterday Yesterday, my English teacher told me my English was quite good.
last year, last month, last century... Last year, we went on holiday to Spain.
until recently Until recently, Paula did not know that she was adopted.Bis vor Kurzem wusste Paula nicht...
ago Two months ago, Henry quit his job.
before Before Christmas, we were very busy.
when When I lived in London, I worked as a waitress. | When did you last see him?
Achtung Ausnahme

Manche Signalwörter können auch mit dem present perfect oder mit dem simple past verwendet werden. Lesen Sie hierzu die Ausnahme im Abschnitt present perfect. Da sind auch Übungen verlinkt (unter der Tabelle).

Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Simple Past mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Simple Past, Slide 1
Simple Past, Slide 2 Simple Past, Slide 3 Simple Past, Slide 4 Simple Past, Slide 5 Simple Past, Slide 6 Simple Past, Slide 7 Simple Past, Slide 8 Simple Past, Slide 9 Simple Past, Slide 10 Simple Past, Slide 11 Simple Past, Slide 12
Übungen für das simple past

Machen Sie viele Einsetzübungen und lesen Sie englische Texte bewusst daraufhin, wie und wo das simple past verwendet wird.

ego4u: simple-past
Konjugationstabelle (Übersicht über die Bildung aller Zeitformen)

past progressive

Beispiel

He sat on the sofa when the phone rang. → was sitting

Das past progressive gibt es im Deutschen nicht. Es gibt an, dass eine Handlung in der Vergangenheit zu einem bestimmten Zeitpunkt gerade im Gange war. Oft tritt es im Hauptsatz von Satzgefügen mit when-Sätzen auf. When ist ja bekanntlich ein Signalwort für simple past [Tpt]).

  • Peter was having a shower when the phone rang. Peter war gerade beim Duschen, als das Telefon klingelte.

Es kann aber auch ohne den when-Satz auftreten, und zwar dann, wenn Handlungen in der Vergangenheit gleichzeitig abgelaufen sind. Dann stehen die Handlungen entweder in einer Aufzählung (1), oder das Ganze ist in einem while-Satzgefüge ausgedrückt (2).

  1. The lesson was rather interesting. Some students were taking notes, others were looking attentively at the teacher, and only some were checking their mobile phones.
  2. While Peter was making dinner, John was watering the flowers.
Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Past Progressive mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Past Progressive, Slide 1
Past Progressive, Slide 2 Past Progressive, Slide 3 Past Progressive, Slide 4 Past Progressive, Slide 5 Past Progressive, Slide 6 Past Progressive, Slide 7 Past Progressive, Slide 8 Past Progressive, Slide 9 Past Progressive, Slide 10 Past Progressive, Slide 11 Past Progressive, Slide 12 Past Progressive, Slide 13
Übungen für das past progressive

ego4u: past-progressive
Konjugationstabelle (Übersicht über die Bildung aller Zeitformen)

past perfect

Beispiel

I knew Mark for a long time before he started to work in my company. → had known

Das past perfect hat dieselbe Bedeutung wie das deutsche Plusquamperfekt (also: die Vorvergangenheit). Es drückt aus, das etwas vor einem Zeitpunkt in der Vergangenheit bereits geschehen ist. Im Englischen muss man es etwas öfter verwenden als im Deutschen, da reicht manchmal das einfache Präteritum.

  • Zur Beschreibung von Zuständen: I had known Mark for a long time before he started to work in my company. Ich kannte Mark schon lange, bevor er anfing, in meiner Firma zu arbeiten. (Deutsch: Präterium, nicht Plusquamperfekt)
  • Zur Beschreibung von abgeschlossenen Handlungen: Nina had already left the house when Erin arrived. Nina hatte das Haus bereits verlassen, als Erin ankam.
Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Past Perfect mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Past Perfect, Slide 1
Past Perfect, Slide 2 Past Perfect, Slide 3 Past Perfect, Slide 4 Past Perfect, Slide 5
Tipp

Oft funktioniert das past perfect genauso wie das deutsche Plusquamperfekt (also z. B. gemacht hatte | geworden war) | gewesen war | gemalt hatte).

Übungen für das past perfect

ego4u: past-perfect-simple

past perfect progressive

Beispiel

Leon had travelled for a few months when he ran out of money. → had been travelling

Das past perfect progressive drückt aus, das eine Handlung vor einem Zeitpunkt in der Vergangenheit begonnen hat und zu diesem Zeitpunk in der Vergangenheit noch andauerte.

  • Leon had been travelling for a few months (= andauernde Handlung) when (= Zeitpunkt in der Vergangenheit) he ran out of money.
Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Past Perfect Progressive mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Past Perfect Progressive mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Past Perfect Progressive, Slide 1
Past Perfect Progressive, Slide 2 Past Perfect Progressive, Slide 3
Übungen für das past perfect progressive

Es ist so wie das deutsche Plusquamperfekt, nur mit Aspekt progressive [Pg].

ego4u: past-perfect-progressive

will future

Beispiel

I think I go swimming. → will go

Das will-future ist die erste Wahl, um Zukünftiges auszudrücken. Es wird verwendet für Folgendes verwendet:

Spontane Entscheidungen

I'll go for a walk now. Ich denke, ich gehe jetzt mal spazieren.

Vorhersagen

I think it will rain soon. Ich glaube, es fängt bald an zu regnen.

If-Sätze Typ I

If the sun shines, I will go for a walk. Wenn die Sonne scheint, werde ich spazieren gehen. (vgl. if-Sätze, [IC1])

Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Will-Future mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Will-Future, Slide 1
Will-Future, Slide 2 Will-Future, Slide 3 Will-Future, Slide 4 Will-Future, Slide 5 Will-Future, Slide 6 Will-Future, Slide 7 Will-Future, Slide 8
Übungen für das will future

ego4u: future-1-will

going-to future

Beispiel

Look at those dark clouds! It will rain. → is going to rain

Das going-to future wird für Zukünftiges verwendet, wenn man einen festen Vorsatz hat oder Anzeichen sieht, dass etwas bestimmt eintreten wird. Oft sind sich native speaker aber auch nicht so ganz einig, ob nun will oder going to verwendet werden soll. Daher nehmen Sie diese Sätze als Richtline, nicht als Regel.

  • This time, I'm going to pass my driving test. (= Vorsatz) Dieses mal werde ich die Fahrprüfung bestimmt bestehen.
  • Look at this dark cloud. It's going to rain! (= Anzeichen) Guck dir mal diese dunkle Wolke an. Es wird bestimmt regnen.
  • Lisa's wearing an engagement ring! She's going to get married! (= Anzeichen) Lisa trägt einen Verlobunsring. Sie wird heiraten.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Going-to-Future mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Going-to-Future, Slide 1
Going-to-Future, Slide 2 Going-to-Future, Slide 3 Going-to-Future, Slide 4
Übungen für das going-to future

ego4u: future-1-going-to

future progressive

Beispiel

This time next week I will lie on the beach. → will be lying

Das future progressive wird zum einen verwendet, um über zukünftig verlaufende Handlungen zu reden.

  • Some time in the future, we'll all be flying instead of driving everywhere.

Zum anderen kann es aber auch ausdrücken, dass eine zukünftige Handlung in jedem Fall eintreten wird. Der Sprecher/Die Sprecherin legt sich damit nicht wie beim Futur ohne den Aspekt progressive darauf fest, ob er/sie eine Vermutung anstellt (will-future [Tf1]) oder ausdrückt, ganz sicher zu sein (going-to future[Tgt])

  • The pharmacies will be closing in half an hour. Die Apotheken werden in einer halben Stunde schließen.
  • The summer sales will be starting soon. Der Sommer-Schlussverkauf beginnt bald.
Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Future Progressive mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Future Progressive, Slide 1
Future Progressive, Slide 2 Future Progressive, Slide 3 Future Progressive, Slide 4 Future Progressive, Slide 5
Übungen für das future progressive

ego4u: future-1-progressive

future perfect

Beispiel

When you read this letter, I will already leave. → will already have left

Das future perfect ist dasselbe wie das deutsche Futur 2 (z.B. "wird gegangen sein"). Das heißt, es drückt aus, das etwas vor einem Zeitpunkt in der Zukunft bereits geschehen sein wird.

  • This time tomorrow, I will have passed my driving test. Morgen um dieselbe Zeit werde ich meine Fahrprüfung bestanden haben.
Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Future Perfect mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (=vorwärts) oder linke (=rückwärts) Bildhälfte tippen oder klicken, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Future Perfect, Slide 1
Future Perfect, Slide 2
Übungen für das future perfect

Behandeln Sie es genauso wie die deutsche Zeit „Futur 2“ (wird gewesen sein | wird gemacht haben)

ego4u: future-2-simple

Englisch-Hilfen: Future Perfect Statements

future perfect progressive

Beispiel

When you read this letter, I will drive for two hours. → will have been driving .

Das future perfect progressive ist ein sehr seltenes Tempus. Von der Bedeutung her ist es fast mit dem future perfect [Tf2]) identisch. Wenn man den Aspekt progressive [Pg] zusätzlich verwendet, will man unbedingt den Verlauf einer Handlung betonen.

  • This time tomorrow, we will have been driving on the motorway for five hours, if we have an early start. Morgen um dieselbe Zeit werden wir bereits fünf Stunden lang auf der Autobahn gefahren sein, wenn wir früh losfahren.
Schritt-für-Schritt Anleitung

Klicken Sie auf das Bild, um eine Schritt-für-Schritt Anleitung für das Future Perfect Progressive mit Bildchen zu sehen. Einfach auf die rechte (vorwärts) oder linke (rückwärts) Bildhälfte klicken/tippen, am großen Rechner oder Laptop auch per Tastatur navigieren (right-arrow: forward; left-arrow: back; esc: close).

Future Perfect Progressive, Slide 1
Future Perfect Progressive, Slide 2
Übungen für das future perfect progressive

Denken Sie einfach, dass es so wie im Deutschen ist, bloß mit -ing. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie diese Zeit jemals aktiv verwenden werden.

ego4u: future-2-progressive

conditional 1 (future in the past)

Beispiel

If I were you, I went now. → would go

Das conditional 1 ist die Geschichte mit would. Es ist keine wirkliche Zeit, sondern entspricht eher dem deutschen Konjunktiv mit würde. Es wird hauptsächlich in If-Sätzen Typ 2 (vgl. if-Sätze, [IC2]) verwendet, aber auch wenn man höflich sein will (Geschäftsbriefe) oder in der indirekten bzw. erlebten Rede (also in Erzählungen). Aktiv werden Sie diese "Zeit" vermutlich hauptsächlich in If-Sätzen und als Höflichkeitsform verwenden.

If-Sätze Typ

If the sun shone, we would go for a walk
Wenn sie Sonne schine, würden wir spazieren gehen.

Höfliche Geschäftsbriefe

Wenn man im Geschäftsbrief höflich sein will, benutzt man would und could („würde“ und „könnte“, „es wäre freundlich“):

  • We would appreciate it if you could inform us of your terms and conditions.
  • It would be very nice if you could give me an appointment.
Indirekte Rede

Sie brauchen das conditional 1 in der Indirekten Rede [RS], wenn die Redeeinleitung im simple past steht und sich ein will-future im Satz befindet:

  • Jim: "I will get married". Redewiedergabe: Jim said he would get married.
Erlebte Rede im Roman

Wenn Sie selber einen Roman schreiben wollen, erkläre ich Ihnen, was das ist. Fragen Sie mich. Bis dahin soll ein Beispielsatz genügen:

We had plenty of time. Capone would not expect us to be here. At least that's what we thought.

Übungen für das conditional 1

Sie können versuchen, es wie das deutsche würde zu verwenden. Generell sollten Sie Übungen zu if-Sätzen [IC] machen.

ego4u: conditional-1-simple

conditional 2 (future in the past perfect)

Beispiel

If the sun had shone, we would go → would have gone

Das conditional 2 wird in ähnlichen Zusammenhängen wie das conditional 1 verwendet. Wir brauchen es für If-Sätzte Typ 3 [IC3] und als Ersatz für das future perfect in der Indirekten Rede [RS] und erlebten Rede. Es ist so ähnlich wie der deutsche Konjunktiv II (hätte gemacht, wäre gewesen).

If-Sätze Typ 3:

If Peter had revised properly, he would have passed his exams. Wenn Peter ordentlich gelernt hätte, hätte er seine Prüfungen bestanden.

Indirekte Rede

Sie brauchen das conditional 2 in indirektee Rede, wenn die Redeeinleitung im simple past steht und sich ein future perfect im Satz befindet :

Jim: "Tina, I will have left when you get back".
Redewiedergabe: Jim said he would have left when Tina got back.

erlebte Rede im Roman

We felt safe. Capone would already have left before we got there. At least that's what we thought.

Übungen für das conditional 2

Sie können versuchen, es wie den deutschen Konjunktiv II zu verwenden. Generell sollten Sie Übungen zu if-Sätzen [IC] machen.

ego4u: conditional-2-simple

A–Z
nach oben