Language-Bee Logo

Language-Bee

Comp: Comparison (Steigerung)

Inhalt

Einleitung

Steigern kann man Adjektive und Adverbien. Bei der Steigerung gibt es zwei Fehlerquellen: Entweder, Sie steigern falsch, oder Sie benutzen das falsche Wort für das deutsche „wie“.

Beispiele

He is more tall than his brother. → taller
He is taller as his brother. → than
He is so tall like his brother. → as tall as
 

Bildung

Es gibt zwei Arten von Steigerung im Englischen:

  1. -er, the ...-est (fast, faster, the fastest)
  2. more, the most ... (expensive, more expensive, the most expensive.)

Erklärung

Nur wann nimmt man welche? Steigerung hat im Englischen was mit der Silbenanzahl der Adjektive/Adverbien zu tun. Die Faustregel lautet:

Faustregel zur Steigerung

  • 1 Silbe: -er, the ...-est:
    • cool - cooler - the coolest
  • 2 Silben, Endung auf -ow, -y, -er, -le: -er, the ...-est
    (Merksatz: OWeh! Ein Y sitzt auf der Er-Le [eine Erle ist ein Baum, im Übrigen])
    • slowly, slowlier, the slowliest
    • narrow, narrower, the narrowest
  • 2 Silben mit anderer Endung, 3 oder mehr Silben: more - the most
    • expensive - more expensive - the most expensive
    • splendid - more splendid - the most splendid

Muttersprachler des Englischen weichen manchmal von der Regel ab, zumindest bei den zweisilbigen auf -ow, -y, -er, -le. Sie sollten das aber nicht tun.

Was man noch für die Steigerung braucht

Als = than

Bei der Steigerung heißt „als” than (ja, das ist das than, das man mit <a> schreibt - vgl. Fehler W9):

  • My brother is taller than my sister. (Mein Bruder ist größer als meine Schwester).
Wie = as

„genauso ... wie” heißt as ... as vgl. Fehler W2)

  • My brother is as tall as my sister. (Mein Bruder ist genauso groß wie meine Schwester).

Tipps

Meistens ist die Steigerung richtig, die sich besser anhört - expensiver klingt einfach falsch...

Übungen