Willkommen bei

Language-Bee

Language-Bee: Fehlervermeidung leicht gemacht

Auf dieser Website finden Sie Informationen zur Fehlervermeidung, wenn Sie auf Englisch schreiben. Die Informationen sind hauptsächlich für deutsche Muttersprachler, aber vieles ist auch für andere Muttersprachler nützlich. Alle Beispiele sind auf meinen Unterricht zugeschnitten: Englisch Leistungskurs im beruflichen Gymnasium Nordrhein-Westfalen (WLK Gestaltung), Englisch für Mediengestalter, Englisch für das Gastgewerbe (duales System und Fachabitur).

Und so funktioniert's:

Wenn Sie gerade einen Aufsatz / eine Klausur / eine Hausaufgabe von mir wiederbekommen haben und alles rot ist, sehen Sie sich die Korrekturzeichen am rechten Rand an. Sie sind in die Spalten Vokabeln, Grammatik, Syntax (Satzbau) und Text (alles rund um Textsorte und Struktur) verteilt. Die Korrekturzeichen finden Sie unter den gleichnamigen Menüpunkten oben. Einfach klicken, Erklärung lesen, verinnerlichen, Übungen machen, Fehler vermeiden. Wenn etwas unklar ist, fragen Sie mich in der nächsten Stunde.

Wenn nicht alles rot ist, aber Ihre Sprachnote dennoch nicht so gut ist, wie Sie möchten, lesen Sie die Berechnung der Sprachnote und die Einleitung zum Kapitel Syntax und hier besonders die Katzenbeispiele. Es geht nämlich nicht nur um Fehlerfreiheit, sondern auch darum, auf hohem Niveau zu schreiben.

Wenn Sie ein Gast sind, schauen Sie sich gerne um, vielleicht ist ja etwas Nützliches dabei.

Abkürzungen zu besonders nützlichen Seiten

Diese Seiten halte ich persönlich für besonders nützlich, wenn man einfach mal hier vorbeischaut:

Wenn Sie das Dropdown-Menü nicht benutzen wollen...

... dann können Sie von hier zu den Übersichtsseiten gelangen, die auch wertvolle Lerntipps enthalten:

nach oben